Tipps für eine Vietnam-Reise während des Tet-Fests

Das Tet-Fest ist der höchste Feiertag in Vietnam. Eigentlich ist Tet nur die Kurzform von “Tết Nguyên Đán”, zu Deutsch „Fest des ersten Morgens“.

Tet ist in Vietnam das Neujahrsfest nach dem Mondkalender und findet zwischen dem 21. Jänner und dem 21. Februar statt. Der Jahreswechsel wird zeitgleich mit China (Chinesisches Neujahrsfest) gefeiert, nur im Jahr 2030 und 2053 wird das Neujahrsfest in Vietnam einen Tag früher begangen.

Vietnam-Reise während des Tet-Fests

Reisende haben in der Zeit des Tet-Fests den Vorteil, dass sie die emsigen Vorbereitungen in den Städten miterleben können. Blumenmärkte und dekorierte Gebäude verleihen den Städten ein einmaliges Bild. Auf Mopeds und Cyclos werden große Töpfe mit hohen Blumen, Orangenbäumchen, blühende Zweige und Tet-Geschenke transportiert. Für mich war dieser besondere Moment in Vietnam eine tolle Erfahrung.

Vietnam & Kambodscha DVDVietnam und Kambodscha sind zwei faszinierende Reiseländer. Erhalte einen schnellen Überblick und erfahre mehr über die Highlights und Geheimtipps in meiner Reise-Reportage auf DVD.

Die beeindruckenden Bilder und Videos wecken Fernweh und Reiselust. Mit vielen persönlichen Reisetipps und Inspirationen für Deine eigene Reise. 91 Minuten Bilder, Videos und Abenteuer warten auf Dich. Jetzt reinschauen! >>>

Der Tag vor dem Jahreswechsel verläuft sehr ruhig. Viele Geschäfte haben geschlossen, wenige Mopeds bevölkern die Straße. Auch die sonst sehr aufdringlichen Moped-Taxis scheinen zu Tet eine Auszeit zu nehmen.

Bild: "Chuc mung nam moi - Happy New Year" Luftballone um Mitternacht

“Chuc mung nam moi – Happy New Year” Luftballone um Mitternacht

Um Mitternacht wird in vielen Städten ein öffentliches Feuerwerk abgeschossen. Wer Glück hat und jemanden in Vietnam kennt ist am ersten Tag des neuen Jahres zum Tet-Fest eingeladen.

Die ersten drei Tage des neuen Jahres verlaufen sehr ruhig, langsam kehrt danach das Leben wieder in die Städte zurück.

Das Tet-Fest und die Reiseplanung

Auch wenn Du als Tourist viele, besondere Eindrücke aus Vietnam mitnehmen kannst sollte berücksichtigt werden, dass die Tage um das Tet-Fest nicht die ideale Reisezeit sind. Während des vietnamesischen Neujahrsfestes musst Du mit einigen Einschränkungen beim Reisen rechnen. Beginne rechtzeitig mit der Reiseplanung. Hier ein paar Tipps für die Planung einer Vietnamreise während des Tet-Fests:

Züge, Flugzeuge und Busse sind ausgebucht

Viele Vietnamesen verbringen das Tet-Fest mit der Familie und fahren nach Hause. Schon Tage vor dem Jahreswechsel sind keine Tickets mehr für die Eisenbahn in Vietnam, Flugzeuge und Busse erhältlich. Vor dem Tet-Fest ist davon besonders stark die Süd-Nord-Richtung betroffen, also von Ho-Chi-Minh-Stadt Richtung Hanoi.

Bild: Flüge, Züge und Busse sind während des Tet-Fests häufig ausgebucht

Flüge, Züge und Busse sind während des Tet-Fests häufig ausgebucht

Je kürzer vor dem Tet-Fest umso schwieriger wird es Tickets zu bekommen. Längerfristige Planung oder Zeitreserven sind unbedingt notwendig.  Busunternehmen verlangen während der Feiertage oft Preisaufschläge. Nach dem Tet-Fest bewegt sich der Hauptstrom der Reisenden in die Gegenrichtung, also von Hanoi Richtung Saigon.

Mittlerweile können neben Inlandsflugtickets auch Zugtickets und Bustickets für Vietnam online gekauft werden. Damit Du während Deiner Reise des Tet-Fests keine bösen Überraschungen erlebst oder in einem Ort strandest solltest Du Züge, Busse und Flüge rechtzeitig buchen. Eine gute und zuverlässige Quelle für Online-Tickets in Vietnam findest Du hier*.

Hotels während Tet-Fest ausgebucht und teuer

Die ersten Tage des Tet-Festes sind Hostels und Hotels in Vietnam vielerorts ausgebucht. Die Preise werden kräftig angehoben. Zahlte ich zB. für mein Hotel in Nha Trang bis zum Neujahrstag 8 Euro pro Nacht, stieg der Preis während der Feiertage um mehr als 300 % auf 26 Euro pro Nacht.

Abgesehen davon waren die meisten Hotels in der Zeit vom 10. bis 15. Februar (erster bis fünfter Tag des Tet-Festes) ausgebucht. Davon waren auch die hochpreisigen Hotels betroffen. Viele neu angekommene Backpacker irrten stundenlang durch die Stadt und suchten verzweifelt ein Zimmer. Unbedingt in der Zeit des Tet-Fests rechtzeitig vorreservieren!

Cafes, Restaurants und Geschäfte geschlossen

In Städten mit touristischer Infrastruktur sind Reisende zum Tet-Fest besser aufgehoben als am Land. Durch die größere Auswahl an Restaurants, Cafés und Geschäfte ist die Versorgung auch während des chinesischen Neujahrsfestes in Vietnam gewährleistet.

Bild: Zu Tet stehen Touristen bei manchen Bars vor verschlossenen Türen

Zu Tet stehen Touristen bei manchen Bars vor verschlossenen Türen

Viele Lokale halten am Abend vor dem neuen Jahr und an den ersten Tagen geschlossen. In einigen Gastronomiebetrieben werden Feiertagszuschläge berechnet.

Behörden und Museen geschlossen

Einen Behördengang während des Tet-Festes zu planen ist keine gute Idee. Viele Behörden, inklusive Konsulate und Botschaften, haben zum Neujahrsfest in Vietnam geschlossen. Wer Dokumente für die  Weiterreise benötigt, zB. ein Visum für Thailand in Ho-Chi-Minh-Stadt beantragen möchte, sollte dies rechtzeitig vor den Feiertagen organisieren. Auch Visa-Verlängerungen sollten rechtzeitig organisiert werden.

Viele Museen und Sehenswürdigkeiten sind während des chinesischen Neujahrfestes in Vietnam ebenfalls geschlossen.

Banken zum Tet-Fest geschlossen

Auch Geldinstitute halten zu den Feiertagen geschlossen. Geld vom Geldautomat in Vietnam (ATM) ist während des Tet-Fests problemlos erhältlich.

Wann findet das Tet-Fest statt?

Das Vietnamesische Neujahrsfest findet in den kommenden Jahren an folgenden Tagen statt. Beachte, dass sich die Feierlichkeiten über mehrere Tage ziehen.

  • 16. Februar 2018
  • 5. Februar 2019
  • 25. Januar 2020
  • 12. Februar 2021
  • 1. Februar 2022
Bild: Einmalige Eindrücke von einer Vietnam-Reise während des Tet-Fests

Einmalige Eindrücke von einer Vietnam-Reise während des Tet-Fests

Während des Tet-Fets reisen – ja oder nein?

Vietnam fasziniert mich! Ich habe seit 2010 über 7 Monate in Südostasien verbracht. Du planst eine Reise nach Vietnam? Einen spannenden Überblick über Reise-Highlights, Geheimtipps und tiefe Einblicke ins Land erhältst Du in meiner DVD über Vietnam & Kambodscha. Neugierig? Gleich reinschauen!

Wer rechtzeitig seine Reise plant und bei der Reiseplanung flexibel ist wird vom Tet-Fest in Vietnam bestimmt tolle Eindrücke mit nach Hause nehmen. Das Neujahrsfest ist ein ganz besonderer Moment in Vietnam.

Tickets und Hotelzimmer sind zu den Feiertagen schwer erhältlich und sollten im voraus gebucht werden. Mittlerweile sind Online-Tickets für Züge und Busse in Vietnam* einfach im Internet erhältlich. Die Versorgung ist in Orten mit touristischer Infrastruktur gewährleistet, dort haben die Feiertage hindurch einige Geschäfte, Restaurants, Bars und auch Straßenküchen geöffnet. Banken und Behörden sind während des Tet-Fests in Vietnam geschlossen. Wenn Dich das alles nicht abschreckt ist die Frage, ob Du Deine Reise während des Tet-Fests planen solltest, eindeutig mit “ja” zu beantworten.

Bist Du schon einmal während des Vietnamesischen Neujahrsfestes in Vietnam gereist? Erzähle uns auch von Deinen Erfahrungen!

Kennst Du schon meinen YouTube Kanal zu den Themen Zugreisen und Abenteuer? Regelmäßig am Sonntag veröffentliche ich ein spannendes Reisevideo. Verpasse keine Folge und abonniere jetzt kostenlos den Kanal!
.

.

Dieser Beitrag wurde erstmals am 27. Februar 2013 veröffentlicht und zuletzt am 29.11.2017 erweitert und auf den aktuellstand gebracht.

Kommentare

  1. Auch wenn es nicht mein angestrebtes Ziel ist für die kommenden Jahre, dennoch klasse deine Auflistung der nächsten Tet-Feste bis 2019! :)
    Und wie immer, klasse Eindrücke per Fotos hier – Danke!

  2. Gute Empfehlung und sicher was tolles das Fest miterleben zu können.

    Lg
    Thomas

  3. So viel Trara um das Neujahr. Durch deine Berichte habe ich aber wirklich Geschmack darauf bekommen, vielleicht geht es sich in den nächsten Jahren einmal aus.
    Für 2053 wollte ich schon buchen. :-D

  4. Andersreisender meint

    @Alex: Ich danke Dir! Vielleicht ergibt sich bei Dir ja doch noch eine Reise nach Vietnam – bis 2019 ist ja noch Zeit. :-)

    @Thomas: Man muss sich halt überlegen, ob man die Nachteile beim Reisen während des Tet-Fests in Kauf nehmen will. Toll ist es auf jeden Fall mitzuerleben.

    @Max: Ui – das ist aber noch lange hin. Bin auf Deinen Bericht gespannt. *fg*

  5. Und wirst du nächstes Jahr wieder hinfahren zum Tet Fest?

  6. Hi Gerhard, kommst Du nicht jetzt mal wieder zurück von Deiner Reise? Würde uns freuen, mal wieder von Dir zu hören.

    lg kathrin

  7. Andersreisender meint

    @Matthias: Nein, eine Reise zum Tet-Fest ist nächstes Jahr nicht geplant. Vietnam ist für die nächste Zeit einmal “abgehakt”. ;-)

    @Kathrin: Yep! Bin wieder da und morgen dann gleich am Weg nach Berlin. Freue mich auch, wenn wir uns wieder einmal sehen. :-)

  8. Hi Gerhard, wenn Du wirklich nächste Woche mal zum Wallersee kommst, könntest Du uns vielleicht bei einer schwierigen Sache helfen? Wir bräuchten einen weiteren starken Mann :) Natürlich nur, wenn ich auf Dein Angebot zurückkommen darf.

    lg kathrin

  9. Andersreisender meint

    @Kathrin: Hab in Seekirchen ein paar berufliche Termine. Aber schreib mir einmal eine Mail – wann, was und wie. Dann können wir schauen wie es sich zeitlich ausgeht. :-)

  10. Und wo geht es stattdessen hin? ;-)

    gruß
    Matthias

  11. Andersreisender meint

    @Matthias: Ist noch nicht ganz fix – aber Indien steht sehr hoch oben auf der Liste. ;-)

  12. sind am 4.1.2016 dort und werden wohl die Vorbereitungen mitbekommen. Hoffe aber das 4 Tage vorher nicht schon zu viel geschlossen hat. :o

  13. Andersreisender meint

    Soeren: Das sollte eigentlich kein Problem sein. Am Tag des Tet-Fests und die Tage danach sind viele Geschäfte geschlossen.

  14. Hallo,

    wir waren schon 3 Mal in Vietnam und planen nun unsere 4. Reise zum Tet-Fest 2017.
    Bisher konnten wir nicht herausfinden, wann genau das eigentliche Fest (mit Feuerwerk und Straßenumzügen) stattfindet. Ist es dann im Prinzip in der Nacht vom 27.01. auf den 28.01.2017?

    Danke schon mal.

    Viele Grüße
    Saira

  15. Andersreisender meint

    Saira: Bitte lies den Blogbeitrag nochmals genau durch. Dort findest Du viele Reiseinfos zum Tet-Fest, die auch Deine Frage betreffen. Das Tet-Fest findet jedes Jahr zu einer anderen Zeit statt. Der Höhepunkt des vietnamesischen Neujahrsfestes ist nächstes Jahr am 28. Januar 2017. Viel Spaß beim Planen Eurer Vietnam-Reise.

  16. Da muss ich doch gleich mal meinen Kommentar von hier drüber korrigieren:
    “dennoch klasse deine Auflistung der nächsten Tet-Feste bis 2022!” ;)
    Und wieso wird 2030 und 2053 das Neujahrsfest in Vietnam einen Tag früher begangen als in China?
    Und die Mopeds durften im Artikel wieder einmal nicht fehlen! :D

  17. Andersreisender meint

    – Alex: Ja, es gibt immer etwas zu tun im Reiseblog. :-) Es ist wichtig, dass die Beiträge aktuell bleiben. Und durch meine verschiedenen Asienreisen gibt es immer wieder neue Informationen, die dann teilweise in bestehende Beiträge einfließen. Angeblich kommt der zeitliche Unterschied beim Beginn der Neujahrsfeste, laut Wikipedia, durch die unterschiedlichen Zeitzonen zustande. Dadurch wird der Kalender unterschiedlich berechnet. China und Vietnam haben aber gerade einmal eine Stunde Zeitunterschied. Ich bin daher ein bisschen skeptisch, ob sich das tatsächlich auf den unterschiedlichen Beginn zwischen Chinesischem Neujahrsfest und Tet-Fest auswirken kann.

  18. Barbara Heinrich-Polte meint

    Waren zweimal in Vietnam. Sind unkompliziert von Nord nach Süd gereist. Einmal ging es dann von Saigon weiter nach Kambodscha, das andere Mal kamen wir von Laos aus . Wundervolles spannendes Land mit sehr freundlichen Menschen, die offen und interessiert sind.
    Da wir inzwischen Freunde in Vietnam haben, ist das mit dem Tet-Fest eine gute Idee. Es ist sicher ein Erlebnis, kenne bislang nur Loi Kratong in Thailand. Danke für die Tipps.

  19. Edwin Keller meint

    Ich reise am 04.März das zweite mal nach Vietnam. Mir geht immer das Hauf wenn ich an dieses Land Denke. Besuche eine nette Familie in Hanoi. Werde bei meiner zweiten Reise
    den Nordosten bereisen. (CHAO BANG ) von da geht es nach HUE. Mein weiterer verlauf der Reise geht nach Pakse in Laos.
    Aber danke für den tollen Bericht und die wertvollen Tipps.

Wie ist Deine Meinung zum Thema? Hinterlasse einen Kommentar!

*

Mit einem Freund teilen