[7ways2travel] Wracktauchen auf Aruba

(Entgeltliche Kooperation) So viele Unterwasser-Wracks wie vor Aruba gibt es sonst nirgends in der … [Weiterlesen...]

Casas Particulares: Näher dran am kubanischen Leben

Eine gute Alternative zum oft teuren Hotel in Kuba sind die Casas Particulares. Die kleinen … [Weiterlesen...]

El Ultimo: Die wahrscheinlich wichtigsten Worte in Kuba

In Kuba prägen Warteschlangen das Alltagsleben. Viele Waren sind knapp, die Regale in den Geschäften … [Weiterlesen...]

3 spannende Ausflüge mit der Eisenbahn in Trinidad (Kuba)

Trinidad hat im ausgedehnten Schienennetz Kubas einen Inselbetrieb. In andere, größere Städte gibt … [Weiterlesen...]

Internet in Kuba: WLAN macht Parks zu beliebten Hotspots

Ich bin überrascht wie gut das Internet in Kuba funktioniert. Eigentlich hatte ich mich auf ein … [Weiterlesen...]

Tren cancelado – Bahnfahren in Kuba braucht Geduld

Wer in Kuba mit dem Zug fahren möchte muss viel Zeit und Geduld mitbringen. Um die Eisenbahn in … [Weiterlesen...]

#Offline in Kuba

Dieses eigenartige Gefühl hatte ich dieses Jahr doch schon einmal. Zu wissen, dass es morgen vorbei … [Weiterlesen...]

Otavalo: Markt so weit das Auge reicht

Im ecuadorianischen Otavalo habe ich das Gefühl, dass die ganze Stadt ein einziger, riesiger Markt … [Weiterlesen...]

Ein Tag im Tren Crucero: Von Riobamba nach Latacunga (2)

Seit 2013 durchzieht Ecuador wieder ein rot-schwarzes Band auf Schienen: Der Tren Crucero fährt von … [Weiterlesen...]

Gullydeckel-Souvenirs von Bahnhöfen in Ecuador

Meine heutigen Kanaldeckel-Souvenirs stammen aus Südamerika, genau genommen aus Ecuador. Seit 2013 … [Weiterlesen...]

Mit einem Freund teilen