Traumhafter White Sand Beach auf Koh Chang

Sonne, Strand, Meer und schönes Wetter sind die richtigen Zutaten für einen entspannten Urlaub. Wenn es in Europa kalt ist und der Schnee glitzert entscheiden sich immer mehr für einen Sommerurlaub im Winter in Südostasien. In Thailand gibt es einige Inseln, auf denen sich Weihnachten, Silvester und die kalten Januartage gut aushalten lassen. Einer dieser entspannten Orte für herrliche Urlaubstage ist der White Sand Beach auf Koh Chang.

Koh Chang liegt im Golf von Thailand, nahe der Grenze zu Kambodscha. Du solltest die größte Insel Thailands nicht mit dem kleinen Koh Chang in der Anamanensee, in der Nähe von Koh Phayam verwechseln. Vielleicht kennst Du das “Chang” in Zusammenhang mit dem “Chang Bier”. Du erinnerst Dich an das Etikett? Dort ist ein Elefant abgebildet. Koh Chang ist also die Elefanteninsel. Kurios, denn hier waren nie Elefanten heimisch.

Aber zurück zu den Reisetipps für Koh Chang: Mit Minibussen dauert die Anreise von Bangkok nach Koh Chang ca. fünf Stunden (Fahrpläne und Tickets gibt’s hier*). Zur Insel musst Du mit der Fähre übersetzen, auf der Insel werden die Gäste meist mit umgebauten Pickups abgeholt.

Erster Strand auf Koh Chang: White Sand Beach

Fährst Du die Westküste Richtung Süden ist der erste Strand auf Koh Chang der White Sand Beach. Der kilometerlange Sandstrand wird auch “Haad Sai Khao” genannt. Die Sammeltaxi-Fahrer setzen die Gäste entlang der Hauptstraße direkt bei der Unterkunft ab. Wenn Du noch keine Ahnung hast wo Du wohnen wirst, dann ist der 7eleven, gleich am Beginn des Ortes, ein guter Ausgangspunkt. Direkt neben dem Geschäft gelangst Du über einen Steg hinunter zum Meer.

White Sand Beach auf Koh Chang in Thailand

Der White Sand Beach auf Koh Chang im Golf von Thailand.

Der White Sand Beach auf Koh Chang ist fast drei Kilometer lang. Ich persönlich finde, er ist einer der schönsten Strände auf Koh Chang. Ich mag die Abwechslung an diesem Strand. Ruhige Abschnitte wechseln sich mit gemütlichen Strandlokalen ab.

Stimmung am White Sand Beach

Der White Sand Beach ist auf seiner gesamten Länge ein Sandstrand, der flach ins Wasser abfällt. An den beiden Enden wird er felsig. Während der Flut kann der Strandstreifen sehr schmal werden. Bei Ebbe ist jede Menge Platz fürs Sonnenbaden und Sport. Entlang des Strandes sind auch immer wieder Beachvolleyball-Netze gespannt und Händler verkaufen aufbasbare Schwimmtiere und Luftmatratzen. Für eine Massage muss man den Strand nicht verlassen.

Am White Sand Beach auf Koh Chang wird auch Weihnachten gefeiert

Am White Sand Beach werden auch Weihnachten und Silvester gefeiert.

Die Gepflogenheiten am Strand unterscheiden sich in Thailand nur wenig von jenen an den Stränden im Süden Europas. “Oben Ohne” ist Tabu. Her ist für manche Sonne tanken bis zum Abwinken angesagt. Innerhalb kürzester Zeit verwandelt sich die winterliche, käsebleiche Haut in einen gefährlich feuerroten Farbton. Die Kraft der thailändischen Sonne unterschätzen viele Urlauber.

Der Sandstrand hat in seinem Verlauf einen sehr unterschiedlichen Charakter. Die großen Resorts und Hotels befinden sich im Süden und im Zentrum des White Sand Beach. Bungalows und kleine Unterkünfte dominieren den nördlichen Teil des weißen Sandstrands.

Gerhard Liebenberger am White Sand Beach auf Koh Chang

Wiederholungstäter: Ich mag vor allem den nördlichen Teil des White Sand Beach auf Koh Chang.

Große Hotels am südlichen White Sand Beach

Vom 7eleven Richtung Süden ist der White Sand Beach dicht verbaut. Hier befinden sich die größeren Resorts, die auch Swimmingpool und gehobene Gastronomie anbieten. Die Hauptstraße verläuft hier parallel hinter den Urlaubsresorts. Am Abend flanieren die Gäste den Sandstrand entlang und nehmen in den bunt beleuchteten Strandbars einen Aperitif. Hier kannst Du auch direkt am Strand essen. Ich finde das einfach herrlich. Die Gastronomie reicht von Thai-Küche über Fischgerichte bis zum BBQ.

White Sand Beach auf Koh Chang bei Nacht

Am Abend verwandelt sich der White Sand Beach…

Meine Restaurant-Empfehlung ist: Krampfe Dich nicht zu sehr an Sterne und Empfehlungen auf Tripadvisor & Co, sondern schlendere einfach den Strand entlang und setze Dich dort hin wo Du ein gutes Gefühl hast. Schau auf die Teller der anderen, vertraue Deinem Geruchsinn und hab’ eine entpannte Zeit. ;-)

Fisch-Buffet beim KC-Resort am White Sand Beach, Kho Chang

…zur entspannten Restaurant- und Barmeile.

Das KC Resort nimmt einen großen Bereich gleich nördlich vom 7eleven ein. Es ist das größte Resort am White Sand Beach. Hier wurde nun auch die letzte, unverbaute Lücke geschlossen. Die riesigen Luxus-Bungalows mit Glasfront grenze direkt an die kleinen Holzbungalows.

Ruhiger Strand und kleine Unterkünfte im Norden

Den Strandabschnitt zwischen KC Resort und dem weiter nördlich gelegen White Sand Beach Resort mag ich am liebsten. Hier kannst Du in kleinen Bungalows direkt am Strand wohnen. Wer nicht in den Ort muss kann die Straßenschuhe vergessen und einfach den ganzen Tag barfuß sein.

So mancher wollte nur ein paar Tage hier bleiben und ist dann für Wochen hier hängen geblieben. Ich spreche aus Erfahrung, ich mag die Stimmung hier auf Koh Chang!

White Sand Beach auf Koh Chang - Nördlicher Bereich

Im nördlichen Teil des White Sand Beach…

Kleine Restaurants und Strandbars machen Lust auf einen Stopp. Zum Abendessen stehen die Tische direkt am Strand. Wenn die Wellen sanft an den Strand schlagen und meine Füße tief im warmen Sand vergraben sind kann ich mir kaum vorstellen, dass in Mitteleuropa Winter ist.

Zwischen den Bungalows befindet sich das etwas teurere Rock Sand Resort. Ein guter Platz zum ortsunabhängigen arbeiten mit ausreichend Steckdosen, gutem WLAN und Kaffee von der Espressomaschine.

Independent Bo am White Sand Beach auf Koh Chang

…liegt der ruhige Strand…

Bei so mancher Unterkunft kommt hier “Hippie-Feeling” auf. Schon allein der Anblick der bunten Bungalows macht happy. Das Independent Bo und Maylamean bieten hier die wohl entspanntesten Bungalows am White Sand Beach.

Maylamean Bungalow am White Sand Beach auf Koh Chang

…mit den bunten Bungalows (hier Maylamean).

Gleich nebenan bieten Chang Beach Bungalow, Star Beach, Ban Na und Pens Bungalow günstige Budget Unterkünfte für Backpacker und Individualreisende. Die meisten betreiben auch ein kleines Restaurant am Strand oder eine Bar. Von den einfachen Unterkünften hast Du von der Hängematte auch einen traumhaften Blick über den weißen Sandstrand.

Dunkle Wolken über dem Inselparadies

Gottseidank gibt es die kleinen Bungalows noch. Denn die Stimmung bei den Betreibern ist längst nicht so tiefenentspannt, wie bei den Touristen. Den einfachen Bungalows droht der Abriss. Einmal reklamiert das Militär die Grundstücke als Militärgrundstücke für sich, ein anderes Mal wird der Umweltschutz vorgeschoben. Anstelle der kleinen Hütten am Berghang könnten noch weitere, internationale Resorts gebaut werden. Die bunten Bungalows sollen weg, der Platz direkt am Strand ist begehrt.

Bungalow von Independent Bo am White Sand Beach auf Koh Chang

Bunt bemalter Bungalow bei Independent Bo auf Koh Chang.

Dabei haben gerade die einfachen Hütten am Strand ihren besonderen Reiz. Im Urlaub möchte mancher dem Alltag entfliehen und einmal etwas ganz anderes erleben. Es vergehen keine fünf Minuten, wo nicht Urlauber die bunten Bungalows fotografieren.

So mancher kreativ bemalter “Hippie-Bungalow” im Dschungel weckt Kindheitserinnerungen an das erste Baumhaus und verkörpert den Aussteiger-Traum zugleich. Die bunten Häuschen zählen wahrscheinlich mittlerweile zu den liebenswerten Sehenswürdigkeiten auf Koh Chang.

Abwässer am Strand beim Abgang vom 7eleven und KC-Resort zum White Sand Beach

Manche ekelhaften Dinge ändern sich wohl nie: Abwässer am Strand beim Abgang vom 7eleven und KC-Resort zum White Sand Beach.

Die Hauptstraße am White Sand Beach

Die Straße vom Koh Chang Fähranleger führt entlang der Westküste der Insel Richtung Süden. Ab dem 7eleven verläuft sie einige Zeit parallel zum White Sand Beach. Hier finden Touristen alles, was sie für ihren Urlaub und für ihre Reise brauchen: Günstige Wäschereien, Reiseagenturen, Tauchschulen, Mopedverleih und Buchungsmöglichkeiten für Ausflüge auf Koh Chang.

Geschäfte in der Hauptstraße am White Sand Beach

In der Hauptstraße entlang des White Sand Beach…

In regelmäßigen Abständen findest Du einen 7eleven oder ein anderes Lebensmittelgeschäft. Hotels, Restaurants, Massagezentren, Bars, Souvenirstände, Fake-Klamotten-Geschäfte… habe ich noch etwas vergessen? Also zusammengefasst: Es muss niemand auf der Insel Koh Chang auf Annehmlichkeiten verzichten.

Nachtmarkt in der Hauptstraße beim White Sand Beach auf Koh Chang

…findest Du jeden Abend einen Nachtmarkt…

Am Abend findest Du in der Hauptstraße auch einen Nachtmarkt mit thailändischen Spezialitäten. Wer lieber gewohntes Essen hat findet hier auch Kebap, Dürüm und gegrillte Rippchen. Das wohl schnellste Dessert ist der “Banana Pancake”: In wenigen Sekunden verstecken die Straßenhändler gekonnt Bananen in einer duftenden Pfannkuchen-Hülle.

Banana Pancake - Dessert-Klassiker in Thailand

…und die Dessert-Klassiker in Thailand: Banana Pancake.

Immer wieder White Sand Beach auf Koh Chang

Ja, ich zähle zu den Wiederholungstätern. Es gibt viele Traumstrände in Thailand, der White Sand Beach auf Koh Chang gehört defintiv dazu. Der nördliche Teil des Haad Sai Khao gefällt mir hier am besten. Dort, wo der White Sand Beach ruhig und entspannt ist.

Das heißt nicht, dass es dort langweilig ist. Ich liebe es einige Zeit in einem bunten Bungalow zu wohnen, die Atmosphäre am Meer zu genießen und an meinen Projekten zu arbeiten. In den kleinen Restaurants treffe ich regelmäßig interessante Menschen für einen Plausch.

Sonnenuntergang am White Sand Beach auf Koh Chang

Jeden Abend wieder ein tolles Schauspiel: Der Sonnenuntergang am weißen Sandstrand.

Nach einem langen Tag in der Sonne werden die Lider der müden Augen immer schwerer. Es wird Zeit in einem Liegestuhl noch einmal dem Spiel der Wellen zu lauschen. Die Zehen graben sich unweigerlich in den Sand. Der fühlt sich nun in der Nacht kühl an. Und dann denke ich dran, wie das denn nun wär, so zu Hause im Schnee…

Reise-Tipps für White Sand Beach und Koh Chang:

  • Beste Reisezeit auf Koh Chang ist November bis April; März bis Juni sind die heißesten Monate.
  • Regenzeit ist von Mai bis Oktober.
  • Der nächstgelegene Flughafen ist in Trat am Festland. Von Bangkok Suvarnabhumi (große, internationale Flughafen) gibt es mehrere Flugverbindungen täglich. Vom Flughafen Trat dauert die weitere Anreise ca. 1,5 Stunden mit Bus und Fähre.
  • Mit (Mini)Bus von Bangkok nach Koh Chang dauert die Anreise ca. 5 Stunden. Die Fähre ist bei vielen Tickets bereits enthalten. Auch die Anreise mit einem Charter und Abholung im Hotel in Bangkok ist möglich.
  • Fahrpläne & Tickets nach Koh Chang für Bus, Mini-Bus, Charter und Flug findest Du hier – Online-Buchung* möglich.
  • Komplettpaket: Nach Koh Chang können günstige Pauschalreisen* inkl. Flug, Transfer und Hotel gebucht werden.
  • Internet funktioniert am White Sand Beach sehr gut. Viele Resorts haben eine schnelle Verbindung. Auch mobiles Internet in Thailand ist sehr gut ausgebaut.
  • Du suchst mehr Erfahrungen und Empfehlungen aus Thailand? Schau mal hier im Reiseblog in die Übersicht mit Thailand-Reisetipps!

.

Dieser Beitrag wurde erstmals am 23. Februar 2011 veröffentlicht und zuletzt am 7. Januar 2018, während meines Aufenthalts auf der Insel Koh Chang in Thailand, komplett überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht.

Kommentare

  1. Uii… soll ich jetzt sagen: Schöner Bericht, die Fotos sind klasse oder soll ich den Blick von der schneebedeckten Landschaft abwenden und mich über diesen Post beschweren?! ;-D

    Hier ist es kalt, verschneit und wenigstens sonnig – ich würde jederzeit tauschen! ^_^

    Liebe Grüße
    Christina

  2. Gerade eben, jaja, vor drei Wochen, war ich in einem der Nachbarorte und nun muss ich morgens wieder die Scheiben frei kratzen. Das Leben kann so grausam sein ;-)

  3. Du hast es gut, ich muss noch ein Jahr warten bevor ich Thailand wieder meine Füße im Sand stecken kann :(

  4. hab durch zufälliges herum stöbern im internet die seite gefunden,siehe da einige bilder kenn ich koh chang ist eine wunderschöne insel war von 7.1.2011 bis 27.1.2011 da.urlaub war traumhaft nur die rückreise über kairo war ein albtraum.

  5. endlich mal ein bisschen Urlaub! ;-) Dann lass mal knallen! ;-)

    Und erhol dich gut!

  6. Andersreisender meint:

    @Christina: Mir persönlich ist auch die Wärme lieber als die Kälte. Einmal dem Winter in Europa zu entkommen und dann auch noch einige schöne Tage auf einer Insel wie Koh Chang zu verbringen hat schon was ;-)

    @Tonari: Na, ich hoffe, dass Du für die mehr oder weniger nahe Zukunft schon wieder Reisepläne hast. Das tröstet über das Eiskratzen dann hinweg! Wir hätten uns ja tatsächlich fast in Südost-Asien über den Weg laufen können.

    @jokkel: Puh! Ein ganzes Jahr noch warten – und dann parallel ständig über dieses Land im Blog schreiben: Das ist hart. Auch wenn’s noch lange dauert, die Vorfreude ist doch auch schön, oder?

    @Gerhard: Willkommen im Andersreisen-Blog! Ich hätte auch fast die Egypt-Air über Kairo gebucht, habe mich dann aber für den Direktflug mit Airberlin entschieden.

    @Matthias: Du sprichst mir aus der Seele :-)

  7. Warst Du kürzlich noch mal auf Koh Chang? Wir suchen gerade ein Ziel für den Winter und haben von Singapur aus noch eine Woche Zeit für Strandurlaub…

  8. Andersreisender meint:

    Brigitte: Mein letzter Besuch auf Koh Chang war 2013. Wahrscheinlich werde ich diesen Winter im Januar oder Februar wieder dort am White Sand Beach sein. :-)

  9. Bin gerade auf der Suche nach neuen Reisezielen in Thailand und auf deinen Bericht über Koh Chang gestoßen. Kommt auf jeden Fall auf die Liste ;)!
    Schöne Grüße,
    Stefanie

  10. Andersreisender meint:

    – Stefanie: Ich freu’ mich, dass Dir der White Sand Beach auf Koh Chang zusagt. Falls Du noch weitere Reiseinspirationen für Thailand brauchst, einen Beitrag über Sommerurlaub im Winter in Südostasien habe ich hier im Blog soeben veröffentlicht. Liebe Reisegrüße!

  11. Jo, eh super…. Und ich sitz im vernebelten Wien…. seufz

  12. Andersreisender meint:

    – Gudrun: Don’t worry. Du hast bestimmt schon Pläne für die nächste Reise in die Wärme, oder? :-)

Wie ist Deine Meinung zum Thema? Hinterlasse einen Kommentar!

*

Mit einem Freund teilen