Welche Länder feiern Silvester später als wir?

Die große Feier in der Silvesternacht gehört in vielen Kulturen zu den Höhepunkten des Jahreskreises. Am 31. Dezember wird gemeinsam mit Freunden, Sekt und Feuerwerk in den Neujahrstag am 1. Januar hineingefeiert. Im ersten Teil des Beitrags “Wann wird in welchem Land Silvester gefeiert?” haben wir in einer kleinen Silvester-Weltreise jene Länder besucht, die vor den Mitteleuropäern den Neujahrstag begrüßen. Dabei zeigte sich, dass Russland am längsten Silvester feiert, immerhin erstreckt sich das größte Land der Welt über neun Zeitzonen.

Blicken wir Richtung Westen, so feiern alle Menschen in diesen Ländern erst nach den Mitteleuropäern Silvester. In welchen Ländern wird zu welcher Uhrzeit genau gefeiert? Und welches Land feiert als letzte den Jahrewechsel? Beachte, dass es in manchen Ländern durch geänderte Regeln bei der Sommerzeit zu einer Zeitverschiebung um eine Stunde kommen!

Wenn es in Mitteleuropa 1 Uhr ist…

…ist es in folgenden Ländern Mitternacht: In der Antarktis, in Burkina Faso, Färöer, Gambia, Ghana, Guinea, Irland, Island, Liberia, Mali, Marokko, Mauretanien,  Portugal (außer den Azoren), Senegal, Sierra Leone, den zu Spanien gehörenden Kanarischen Inseln und Großbritannien. Auch auf der Internationalen Raumstation ISS darf jetzt mit Sekt auf das neue Jahr angestoßen werden.

2 Uhr ist es in Mitteleuropa…

…und nun darf auch in Teilen Grönlands, in Kap Verde mit den Kapverdischen Inseln und auf den Azoren, die zu Portugal gehören, Silvester gefeiert werden.

Drei Stunden nach Mitteleuropa…

…beginnt auch Südamerika Silvester zu feiern. In Teilen Brasiliens wird nun auf das neue Jahr angestoßen.

Bild: Silvester in Kuba

Vier Stunden nach Mitteleuropa…

…feiern weite Teile Südamerikas Silvester wie Argentinien, Teile Brasiliens, Französisch-Guayana, Saint-Pierre und Miquelon, Surinam und Uruguay. Aber auch in Teilen Grönlands wird auf das neue Jahr angestoßen.

4:30 Uhr am Morgen ist es in Mitteleuropa…

…wenn die Bewohner der Kanadischen Landesteile Neufundland und Labrador die Sektkorken knallen lassen.

5 Uhr ist es in Mitteleuropa…

…wenn nun auch folgende Länder den Jahreswechsel feiern: Anguilla, Antigua und Barbuda, Aruba, Barbados, Bermuda, Bolivien, Bonaire, Teile Brasiliens, Chile – aber nicht die Osterinseln, Curacao, Dominika, Dominikanische Republik, Falklandinseln, Grenada, Grönland, Guadeloupe, Guyana, die Jungferninseln, Martinique, die Niederländischen Antillen, Paraguay, Puerto Rico, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, Trinidad und Tobago sowie die Kanadischen Gebiete New Brunswick, Nova Scotia, Teile Neufundlands und Labrador, Prince Edward Island und Teile von Québec.

Um 5:30 Uhr…

…feiert Venezuela ganz allein den Jahreswechsel.

In Mitteleuropa ist es 6 Uhr…

…da ist die Silvesterfeier im vollen Gange auf den Bahamas, in Teilen Brasiliens, in Ecuador (außer auf den Galápagos-Inseln), in Haiti, Jamaika, im Großteil der Kanadischen Regionen Ontario und Québec, den Kaimaninseln, in Kolumbien, Kuba, Panama, Peru und unter anderem in folgenden Bundesstaaten der USA: Connecticut, Delaware, Großteil von Florida, Georgia, in Teilen von Indiana und Kentucky, Maine, Maryland, Massachusetts, Michigan, New Hampshire, New Jersey, New York, North Carolina, Ohio, Pennsylvania, Rhode Island, South Carolina, Teilen Tennessees, Vermont, Virginia, Washington D.C. und West Virginia.

In Kuba wird Silvester abseits der Touristenzentren im privaten Kreise gefeiert. Während bei meiner Kuba-Reise in der Silvesternacht in Mantanzas der Stadtplatz menschenleer ist, herrscht in der Casa Particulares Partystimmung.

Silvester in Kuba in Matanzas

7 Uhr Mitteleuropäische Zeit…

…beginnt man in manchen Teilen Amerikas erst mit dem Feiern zu Silvester. Die Silvesterraketen steigen nun in den Himmel in Belize, auf den Osterinseln (Chile), Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, Nicaragua, in den Kanadischen Regionen Manitoba, in Teilen von Nunavut, Ontario und Saskatchewan.

Außerdem feiert der Großteil der Menschen nun auch in Mexiko, zB. in Mexiko-Stadt, Veracruz, Guerrero und Quintana Roo. Auch in den USA geht die Silvester-Welle weiter, nun feiern unter anderem die Bundesstaaten Alabama, Arkansas, Illinois, Iowa, Louisiana, Minnesota, Mississippi, Missouri, Nebraska, North Dakota, Oklahoma, Wisconsin sowie Teile von Floridas, Indiana, Kansas, Kentucky, South Dakota, Tennessee und Texas.

Silvester auf den Galapagos Inseln in Ecuador

Ohne Feuerwerk und Knallerei wird in den Naturschutzgebieten der und Galápagos-Inseln (Ecuador) gefeiert.

Um 8 Uhr Mitteleuropäische Zeit…

…feiern Kanada, Mexiko und die USA weiter. Nun ist es Mitternacht in folgenden Regionen in Kanada: Alberta und Teilen von British Columbia, Nordwest-Territorien, Nunavut und Saskatchewan. In Mexiko wird Silvester gefeiert in Baja California Sur, Sonora, Sinaloa, Nayarit und Chihuahua.

In den USA blicken die Menschen folgender Bundesstaaten dem Neujahrstag entgegen: Colorado, Montana, New Mexico, Utah, Wyoming und Teile von Arizona, Idaho, Kansas, Nebraska, North Dakota, Oregon, South Dakota und Texas.

Wenn es in Mitteleuropa 9 Uhr ist…

…wird im Westen Nord- und Südamerikas Silvester gefeiert. In Kanada feiern Yukon und Teile von British Columbia sowie der Nordwest-Territorien den Jahreswechsel. In Mexiko feiern die Menschen in Baja California. Kalifornien, Nevada, Washington und Teile von Idaho und Oregon begrüßen nun ebenfalls das neue Jahr.

10 Uhr zeigt die Uhr in Mitteleuropa…

…wenn es in Teilen Französisch-Polynesiens und dem Großteil von Alaska (USA) Zeit zum Silvesterfeiern ist.  In weiteren Teilen Französisch-Polynesiens ist es um 10:30 Uhr Mitteleuropäischer Zeit Mitternacht.

Um 11 Uhr Mitteleuropäischer Zeit…

…feiern die Menschen auf den Cookinseln und Französisch-Polynesien im Pazifik sowie in den US-Bundesstaaten Hawaii und Teilen Alaskas die Silvesternacht.  Sie feiern Silvester 11 Stunden später als in Mitteleuropa. Nun ist es hier Mitternacht.

Zu Mittag um 12 Uhr in Mitteleuropa…

…ist es in Amerikanisch-Samoa, auf den Midwayinseln und in Samoa Mitternacht. Hier feiern nun mitten im Pazifischen Ozean die letzten Bewohner der Erde den Jahreswechsel. Sie feiern Silvester erst einen halben Tag nach Mitteleuropa. Dort wird schon das Neujahrsessen serviert.

Um 13 Uhr Mitteleuropäischer Zeit…

…feiern keine registrierten Einwohner Silvester. Zwar liegen die Bakerinsel und die Howlandinsel in der Zeitzone “International Date Line West” nahe der Datumsgrenze, diese Inseln sind allerdings unbewohnt.

Beim Überschreiten der Datumsgrenze beginnt bereits der 2. Januar. Für jene Menschen in Tonga und Kiribati ist der Neujahrstag bereits vorbei.

Hast Du schon einmal Silvester in einer anderen Zeitzone gefeiert? Warst Du früher, als Mitteleuropa, mit dem Feiern dran? Wenn Du die Neujahrsnacht westlich von Deutschland, Österreich oder der Schweiz verbracht hast, dann hast Du erst später Silvester gefeiert. Berichte im Kommentar von Deinem Erlebnis.

Prosit Neujahr!

Kennst Du schon meinen YouTube Kanal zu den Themen Zugreisen und Abenteuer? Regelmäßig am Sonntag veröffentliche ich ein spannendes Reisevideo. Verpasse keine Folge und abonniere jetzt kostenlos den Kanal!
.

Transsibirien DVD & Video DownloadDer Transsibirische Eisenbahn Kalender für 2020 ist da! Genieße das Abenteuer Transsib Tag für Tag: Den Baikalsee, den sibirischen Winter und das aufregende Leben im Zug.

Auch eine schöne Geschenkidee, die Freude bereitet! Transsibirische Eisenbahn Kalender >>>

Dieser Beitrag wurde erstmals am 21.12.2009 veröffentlicht und zuletzt am 5.10.2019 aktualisiert.

Kommentare

  1. Arven (Michaela) meint

    Nun mein Silvester wird gaaaanz ruhig werden. Zuhause ohne Besuch und nur Ruhe ;)

  2. Andersreisender meint

    @Arven: Ruhiges Silvester wäre auch mal wieder fein. Leider bin ich auch dieses Jahr wieder zur Arbeit eingeteilt :-(

Wie ist Deine Meinung zum Thema? Hinterlasse einen Kommentar!

*

Mit einem Freund teilen