Reiseinspirationen: Deutschsprachige Reiseblogger auf Pinterest

Es gibt wohl kaum ei­ne bes­se­re Quel­le um si­ch schnell für die nächs­te Rei­se in­spi­rie­ren zu las­sen. In das Such­feld bei Pin­te­rest tip­pen Fern­weh­ge­plag­te das Ur­laubs­ziel ein und kön­nen Se­kun­den spä­ter in ei­ne bun­te Bil­der­welt ein­tau­chen. Auch Rei­se­b­log­ger sind auf Pin­te­rest ver­tre­ten und fül­len das So­zia­le Netz­werk mit span­nen­den Bil­dern von ih­ren Rei­sen. Je­den Tag kön­nen si­ch so Rei­se­hung­ri­ge traum­haf­te Rei­se­bil­der aus al­ler Welt ho­len.

Mi­ch hat der Pin­te­rest-Vi­rus auch be­fal­len, ich pin­ne und re­pin­ne seit kur­zem als An­ders­rei­sen­der. Be­su­cher fin­den auf mei­nen Pinn­wän­den ei­ge­ne Bil­der, aber auch Reis­ein­spi­ra­tio­nen, die ich bei an­de­ren Pin­te­rest-Usern ge­fun­den ha­be.

Bild: Pinterest-Profil von Andersreisender

In mei­nem Pin­ter­st-Pro­fil kann­st Du in den Pinn­wän­den stö­bern und Dich in­spi­rie­ren las­sen.

Es macht Spaß, si­ch stun­den­lang durch die Bil­der­welt trei­ben zu las­sen und Traum­zie­le sei­ner Bu­cket List hin­zu­zu­fü­gen. Ist man ein­mal ver­netzt muss man nicht ein­mal mehr die Su­che für neue Reis­ein­spi­ra­tio­nen be­mü­hen, die neu­es­ten Bil­der wer­den au­to­ma­ti­sch an­ge­zeigt.

Wie funktioniert Pinterest?

Pin­te­rest ist ein So­zia­les Netz­werk in dem Nut­zer Bil­der­kol­lek­tio­nen, und in ge­rin­gem Um­fang auch Vi­deos, an vir­tu­el­le Pinn­wän­de hef­ten kön­nen. An­de­re kön­nen die­se Pinn­wän­de durch­stö­bern und in­ter­es­san­te Bil­der auch auf ih­ren ei­ge­nen Pinn­wän­den tei­len (re­pin­nen). Be­lieb­te Bil­der kön­nen mit ei­nem “ge­fällt mir” be­lohnt wer­den, auch Kom­men­ta­re sind mög­li­ch.

Bild: Blogbeiträge von Andersreisen.net auf Pinterest

Die Blog­bei­trä­ge von Andersreisen.net in Bil­dern.

Nut­zern mit in­ter­es­san­ten Pinn­wän­den kann man fol­gen. So er­hält man im­mer ei­ne ak­tu­el­le Aus­wahl in­ter­es­san­ter Bil­der in ei­nem end­lo­sen Strom und braucht si­ch nur no­ch durch die Bil­der­wel­ten trei­ben zu las­sen. Ein Kli­ck auf ein Bild lei­tet zu je­ner Home­page wei­ter, von der das Bild ur­sprüng­li­ch stammt.

Reiseblogger bei Pinterest

Bei der Su­che nach prak­ti­schen Reis­tipps auf Pin­te­rest bie­ten Bil­der von Rei­se­b­log­gern ei­nen tol­len Mehr­wert. Hast Du ein in­ter­es­san­tes Bild ei­ner traum­haf­ten Ur­laubs­de­s­ti­na­ti­on ge­fun­den, dann kli­cke auf das Bild. So ge­lang­st Du di­rekt zum Blog­bei­trag, zu dem das Bild ge­hört. Dort fin­dest Du mehr De­tails zur je­wei­li­gen De­sti­na­ti­on. Je nach­dem, mit wel­chem The­ma si­ch der Blog­bei­trag im De­tail be­schäf­tigt, fin­dest Du Rei­se­tipps, wei­te­re Bil­der vom Rei­se­ziel oder auch ei­nen span­nen­den Er­leb­nis­be­richt.

Bild: Deutsche Reiseblogger bei Pinterest

Deutsch­spra­chi­ge Rei­se­b­log­ger be­treu­en ge­mein­sam ein Pin­board.

Ne­ben den per­sön­li­chen Pinn­wän­den gibt es auch so­ge­nann­te Grup­pen­boards, de­nen man auf Pin­te­rest fol­gen kann. Dort pin­nen meh­re­re User ge­mein­sam ih­re Lieb­lings­bil­der zu ei­nem be­stimm­ten The­ma. Deutsch­spra­chi­ge Rei­se­b­log­ger be­treu­en ge­mein­sam ein Board zum The­ma Rei­sen.

Reisetipps beim Klick aufs Bild

Auf Deut­sche Reiseblogger/German Tra­vel Blog­gers fin­den Reis­ein­ter­es­sier­te ei­ne stän­dig wach­sen­de Samm­lung mit Tipps, Ge­schich­ten und Bil­dern von Blog­gern, die auf Deut­sch blog­gen. Hin­ter je­dem Bild steckt ein deutsch­spra­chi­ger Blog­bei­trag, mit ei­nem Kli­ck wird man di­rekt in das Blog wei­ter­ge­lei­tet.

Das Pin­te­rest-Board wur­de En­de Fe­bru­ar ge­star­tet, mitt­ler­wei­le sind dort fast 500 Pins mit Reis­ein­spi­ra­tio­nen zu fin­den. Ei­ni­ge Blog­ger sind im Grup­pen­board sehr ak­tiv, die ak­tu­ell 20 ak­tivs­ten Rei­se­b­log­ger auf Pin­te­rest möch­te ich Dir vor­stel­len. Mit ei­nem Kli­ck ge­lang­st Du in ihr per­sön­li­ches Pro­fil. In man­chen Pin­te­rest-Auf­trit­ten tau­chen die Be­su­cher in be­ein­dru­cken­de Bil­der­wel­ten ein.

20 aktive, deutschsprachige Reiseblogger auf Pinterest:

  • An­ge­li­ka Mand­ler-Saul
    132 Pins. Die Au­to­rin des Rei­se­b­logs www.wiederunterwegs.com zeigt Pins zu ver­schie­de­nen The­men.
  • Ci­ty Sea Coun­try
    2.491 Pins. Um­fang­rei­che Bil­der­samm­lung mit vie­len ei­ge­nen Rei­se­im­pres­sio­nen.
  • Clau­di um die Welt
    4.506 Pins. Der um­fang­reichs­te Pin­te­rest-Auf­tritt un­ter den deutsch­spra­chi­gen Rei­se­b­log­gern mit vie­len, tol­len Bil­dern.
  • Clau­dia Schul­te
    449 Pins. Lust auf Süd­eu­ro­pa? Die Au­to­rin von www.gosoutheast.info ent­führt nach Ita­li­en und Grie­chen­land.
  • El­ke Wei­ler
    85 Pins. Das Meer und die Küs­te sind Schwer­punkt­the­men auf den Pinn­wän­den, El­ke ist Au­to­rin von Meerblog.de
  • Fas­zi­na­ti­on Süd­ost­asi­en
    220 Pins. Der Na­me ist hier Pro­gramm und Fern­weh vor­pro­gram­miert.
  • Good morning world
    1.817 Pins ent­füh­ren hier die Be­su­cher auf ei­ne lan­ge Bil­der-Welt­rei­se.
  • Kat­rin | viel-unterwegs.de
    190 Pins. Wer viel un­ter­wegs ist kann auch vie­le, span­nen­de In­spi­ra­tio­nen und Rei­se­tipps aus al­ler Welt lie­fern.
  • Mo­ni­ka Fuchs
    768 Pins. Rei­se­bil­der aus al­ler Welt der Au­to­rin des Rei­se­b­logs www.travelworldonline.de
  • Ni­na So­ent­gera­th
    521 Pins. Rei­sen und Ku­li­na­rik in Mix­tour. Hin­ter die­sem Pin­te­rest­auf­tritt ver­birgt si­ch das Rei­se­b­log Reisehappen.de
  • Rei­sen und Es­sen
    126 Pins. Auf den Pinn­wän­den des gleich­na­mi­gen Rei­se­b­logs fin­den si­ch der­zeit haupt­säch­li­ch Bil­der aus Asi­en.
  • Rei­se­World | Lu­xu­ry Tra­vel Blog
    176 Pins. Hier ge­hört Lu­xus zum Rei­sen da­zu.
  • Soi­b­los­s­om Tra­vel­blog
    695 Pins. Schwer­punk­te sind Thai­land und Süd­ost­asi­en des gleich­na­mi­gen Rei­se­b­logs.
  • Spa­ness
    1.484 Pins. Ein­mal ent­span­nen und ab­schal­ten. Mit ei­nem Kli­ck ist das hier mög­li­ch.
  • Syn­ke Un­ter­wegs
    395 Pins. Rei­se, Fo­to­gra­fie und per­sön­li­che Vor­lie­ben wie Sty­le & Fa­shion oder DIY wer­den hier ge­pinnt.
  • Trans­glo­bal­pan­par­ty
    469 Pins. Wie der Na­me schon sagt: Hier gibt es auf den Pinn­wän­den und im Blog Es­sen aus al­ler Welt, Flei­sch ist aber Ta­bu.
  • Tra­vel on Toast
    3.950 Pins. Rei­sen & Life­sty­le be­stim­men den um­fang­rei­chen Pin­te­rest­auf­tritt des gleich­na­mi­gen Rei­se­b­logs.
  • Travel-experience.ch
    329 Pins. Rei­sen, Über­ra­schun­gen und auch ein paar Sa­chen zum La­chen fin­den Be­su­cher auf den Pinn­wän­den.
  • We tra­vel the world
    67 Pins. Die Pinn­wand mit Bil­dern aus al­ler Welt, ver­netzt mit dem gleich­na­mi­gen Welt­rei­se­b­log.
  • Well­Spa Por­tal
    1.383 Pins. Auf den Pinn­wän­den dreht si­ch al­les um die The­men Well­ness, Ge­nuss, Wohl­füh­len und Rei­sen.

Und auch An­ders­rei­sen­der pinnt ger­ne re­gel­mä­ßig im Grup­pen­board. 😉

Die­se Lis­te ist nur ei­ne Mo­ment­auf­nah­me vom Wo­chen­en­de von den 20 ak­tivs­ten, deutsch­spra­chi­gen Rei­se­b­log­gern im Pin­te­rest-Grup­pen­board. Das so­zia­le Netz­werk wächst der­zeit ex­trem schnell, täg­li­ch kom­men neue Bil­der und Nut­zer da­zu.

Grund ge­nug mit da­bei zu sein und si­ch in fas­zi­nie­ren­de Rei­se­wel­ten ent­füh­ren zu las­sen. Üb­ri­gens: Auf Pin­te­rest fin­dest Du na­tür­li­ch auch an­de­re The­men. Be­son­ders be­liebt sind auch Es­sen, Do it Your­self, Mo­de und Life­sty­le.

Wie sieht es bei Dir aus? Bist Du bei Pin­te­rest ak­tiv?

Kommentare

  1. Hal­lo Ger­hard,

    klas­se, dass du das Grup­pen­board “Deut­sche Rei­se­b­log­ger” er­wähn­st, das ich ge­star­tet ha­be. Wer von den Rei­se­b­log­gern eben­falls auf­ge­nom­men wer­den möch­te: Folgt auf Pin­te­rest dem Board und hin­ter­lasst ei­nen Kom­men­tar für ei­ne Ein­la­dung oder sen­det ei­ne Di­rekt­nach­richt an @anjabeckmann

    Lie­be Grü­ße
    An­ja

  2. Ich fin­de Pin­te­rest su­per und nut­ze es vor al­lem, um Fo­to­lo­ca­ti­ons bei mei­nen Rei­se­zie­len zu fin­den. Be­züg­li­ch den 20 “ak­tivs­ten” Rei­se­b­log­ge­rIn­nen hast du das wahr­schein­li­ch in Be­zug auf das Pin­te­rest-Grup­pen­board be­zo­gen, oder? Son­st bin ich mal so frech und be­haup­te, dass ich mi­ch auf die­ser Lis­te ver­mis­se 😀

  3. Andersreisender meint:

    - An­ja: Gern ge­sche­hen! Das Grup­pen­board bie­tet ei­nen gu­ten Über­bli­ck über die deutsch­spra­chi­gen Rei­se­b­log­ger auf Pin­te­rest. Hof­fent­li­ch kom­men no­ch vie­le wei­te­re da­zu. 🙂

    - Ani­ta: Ja, wie im Ar­ti­kel er­wähnt, ha­be ich das Grup­pen­board für die Lis­te als Grund­la­ge ge­nom­men. Um­ge­kehrt: Ich ha­be Dei­ne Pins im Board der deutsch­spra­chi­gen Rei­se­b­log­ger ver­misst. Du hast ja tol­le Bil­der. 🙂

  4. Dirk meint:

    puh, ha­be pin­te­rest wirk­li­ch stark ver­nach­läs­sigt, mal schau­en, dass ich da ak­ti­ver wer­de. Und ich wer­de die­sen schö­nen Bei­trag, ganz old­schol, er­st mal auf Face­book tei­len 🙂

  5. Ich ha­be mi­ch vor ein paar Mo­na­ten mal bei Pin­trest an­ge­mel­det, aber ha­be es no­ch im­mer nicht so rich­tig aus­pro­biert. Der­zeit bin ich mit den Bil­dern eher aus Ins­ta­gram un­ter­wegs. Aber ich glau­be, die bei­den Platt­for­men sind doch recht un­ter­schied­li­ch, oder?

  6. Pin­te­rest kann­te ich zwar bis­lang vom Na­men her, je­doch war ich no­ch nie dort un­ter­wegs. Ich muss al­ler­dings zu­ge­ben, so wie von dir ge­schil­dert, dass es Po­ten­ti­al hat und... dei­ne Sei­te ist schön auf­ge­macht. Viel Er­folg da­mit!

  7. Dan­ke fürs er­wäh­nen! Da muss ich doch heu­te Abend gleich mal wie­der bei Pin­te­rest stö­bern ge­hen!
    Ab mor­gen fol­gen dann üb­ri­gens ganz vie­le tol­le Bil­der aus Ir­land!

    Lie­be Grü­ße,

    Ni­na

  8. Ye­ah ye­ah, Pin­te­rest ist so­was von cool! 😀
    Ich bin zwar nicht mehr im Grup­pen­board (bin doch lie­ber der lo­nely wolf 😉 ) aber es ist ei­ne ech­te Quel­le der Pro­kras­ti­na­ti­on. Ich pin­ne dort meist rei­se­vor­be­rei­tend Fo­to­spots und an­de­re Ide­en (ich sag nur: DIY!) und möch­te es nicht mehr mis­sen. Mit Ins­ta­gram wür­de ich es gar nicht ver­glei­chen wol­len.
    Lie­ben Dank für die freund­li­che Er­wäh­nung!
    LG CLau­di

  9. Ich ha­be mi­ch gleich mal Eu­rer il­lus­tren Grup­pe an­ge­schlos­sen. Ich bin ein “Pha­sen-Pin­ner”. Mal ver­lie­re ich mi­ch stun­den­lang bei Pin­te­rest und dann igno­rie­re und ver­drän­ge ich den Zeit­fres­se wie­der be­wusst wo­chen­lang 😉

  10. Da hast Du aber flei­ßig ge­ar­bei­tet! Ich soll­te auch mal wie­der pin­nen!

  11. Ehr­li­ch ge­sagt, ha­be ich das Sys­tem Pin­te­rest no­ch nicht ganz durch­schaut. Liegt ver­mut­li­ch dar­an, dass ich mi­ch da­mit nicht ge­nug be­schäf­tigt ha­be. De­in Link zu den Rei­se­b­log­gern je­doch macht mi­ch neu­gie­ri­ger.

  12. Hal­lo Ger­hard,

    dan­ke für die Er­wäh­nung! Ich lie­be Pin­te­rest und ver­brin­ge da im­mer viel zu viel Zeit... Aber die Fo­tos dort sind auch ein­fach zu schön und we­cken oh­ne En­de Fern­weh! 😉 Auf schö­nes Pin­nen!

    Lie­be Grü­ße,
    Me­la­nie

  13. Ciao Ger­hard,

    Du bist al­so tat­säch­li­ch auf den “Pin­te­rest-Ge­schmack” ge­kom­men. Die männ­li­chen Blog­ger sind dort auch no­ch im­mer sehr un­ter­re­prä­sen­tiert ;-)) Dan­ke für die net­te Er­wäh­nung ... auch wenn mei­ne wirk­li­che Lei­den­schaft eher auf Tum­blr liegt (was im deutsch­spra­chi­gen Raum lei­der nie wirk­li­ch an­ge­kom­men ist).

    Lie­ben Gruß aus Apu­li­en,
    Clau­dia

  14. Ich ha­be mi­ch jetzt auch end­li­ch mal bei Pin­te­rest an­ge­mel­det und la­de ge­ra­de ei­ni­ge Bil­der von mei­ner letz­ten Is­land­rei­se hoch. Ich kann mir gut vor­stel­len, dass man auf der Sei­te viel Zeit ver­brin­gen kann. 🙂 Was ist ei­gent­li­ch der Un­ter­schied zu Ins­ta­gram? Ich ha­be dort ein Kon­to.

    LG My­ri­am

  15. Andersreisender meint:

    - Dirk: Don’t worry, ich ha­be mi­ch auch lan­ge Zeit nicht mit Pin­te­rest be­schäf­tigt. Es ist halt auch im­mer ei­ne Fra­ge der Zeit. Die So­ci­al Me­dia Ka­nä­le ver­schlin­gen sehr viel da­von. Dan­ke­schön fürs Tei­len! 🙂

    - Oli und My­ri­am: Ja, Ins­ta­gram und Pin­te­rest sind sehr un­ter­schied­li­ch. Grob ge­sagt: Bei Ins­ta­gram ver­öf­fent­licht Ihr die Bil­der in ei­nem end­lo­sen Strom, wäh­rend bei Pin­te­rest die Bil­der auf Pinn­wän­den sor­tiert wer­den kön­nen. Ich bin bei Ins­ta­gram nur we­nig ak­tiv, aber das mit der Pinn­wand-Struk­tur fin­de ich sym­pa­thi­sch.

    - Alex: Dan­ke Dir! Ja, ich fin­de die Bil­der der Rei­se­b­log­ger auf Pin­te­rest als In­spi­ra­ti­on schön. Mal se­hen, wie es mit wei­te­rem Po­ten­ti­al aus­sieht und ob lang­fris­tig dar­über auch Le­ser ins Blog kom­men.

    - Ni­na: Da bin ich schon auf die Ir­land-Bil­der ge­spannt! Gibt be­stimmt ei­ni­ge schö­ne Bil­der für die Rei­se-Bu­cket­list. 😉

    - Clau­di: So­was... da­bei bist Du mit Dei­nen Bil­dern an­zahl­mä­ßig im Grup­pen­board gut ver­tre­ten. 😉 Stimmt, ne­ben dem The­ma Rei­sen gibt es auch no­ch vie­le an­de­re, span­nen­de Bil­der auf Pin­te­rest. Ich bin, ehr­li­ch ge­sagt, ge­ra­de den Mo­de­in­spi­ra­tio­nen für Män­ner et­was ver­fal­len. Mal se­hen, ob ich da­zu ein Board an­le­gen oder wei­ter­hin nur an­de­ren, span­nen­den Boards mit die­sen In­hal­ten fol­gen wer­de.

    - Eva: Will­kom­men im Club und viel Spaß beim Pha­sen­pin­nen! 🙂

    - Chris­ti­an: Nur zu, da­mit ich auf Dei­nen Boards neue Bil­der ent­de­cken kann! 🙂

    - To­na­ri: Stimmt, die er­s­te Ein­ar­bei­tung braucht et­was Zeit. Und auch das Pin­nen und Re­pin­nen ist ein (sym­pa­thi­scher) Zeit­fres­ser. Ein­fach mal mit ei­nem Board be­gin­nen und her­um­ex­pe­ri­men­tie­ren. Man kann, gott­sei­d­ank, nichts “ka­putt” ma­chen. 😉

    - Me­la­nie: Gern ge­sche­hen! Du hast ja schon ei­ni­ge Bil­der ge­sam­melt! Ein su­per Platz, um das Fern­weh zu schü­ren und si­ch Reis­ein­spi­ra­tio­nen zu ho­len. 🙂

    - Clau­dia: Ja, Du hast Recht: Mi­ch hat’s er­wischt! Ich ha­be auch schon ge­le­sen, dass Pin­te­rest mehr weib­li­che Nut­zer hat. Viel­leicht soll­te ich öf­ters Mo­tor­rä­der pos­ten, um auch Män­ner zum (Re)pinnen zu mo­ti­vie­ren...? 😉

  16. Johannes meint:

    Dan­ke für die schö­ne Zu­sam­men­stel­lung – das ist jetzt auch für mi­ch ein gu­ter An­lass, noch­mal ei­nen neu­en Bli­ck auf Pin­te­rest zu wer­fen! Da­für muss man ja nicht un­be­dingt ei­ne Rei­se pla­nen...

  17. Schö­ne Zu­sam­men­fas­sung! Das Board ist wirk­li­ch su­per, ich stö­be­re dort SEHR gern 🙂
    Lie­be Grü­ße,
    Ela

  18. Andersreisender meint:

    Dan­ke, Jo­han­nes & Ela!

  19. …ich lie­be Pin­te­rest! Ob­wohl ich es nicht nur für Reis­ethe­men nut­ze, son­dern auch für al­les an­de­re, was mi­ch ge­ra­de in­ter­es­siert. Hab’s vor Jah­ren mal als DIY-ler ken­nen­ge­lernt und jetzt nach lan­ger Pau­se wie­der­ent­deckt. Kann echt süch­tig ma­chen 😉
    Das Board schaue ich mir di­rekt mal an.
    Lie­be Grü­ße,
    Ta­ti­a­na

  20. Andersreisender meint:

    - Ta­ti­a­na: Wem sagst Du das! Bei mir sind im Au­gen­bli­ck die Haupt­the­men bei Pin­te­rest Rei­sen und ein biss­chen Wohnac­ces­soire und Klei­dung. 🙂

  21. Sehr in­ter­es­san­ter Bei­trag, ich kann­te so­was bis lang nicht. hat mi­ch gleich an­ge­spro­chen, ich wer­de mi­ch da­mit mal mehr aus­ein­an­der set­zen. Dan­ke

    LG
    An­ja

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] Rei­se­b­log­ger bei Pin­te­rest bei An­ders­rei­sen […]

Deine Meinung ist uns wichtig

*