Tet Fest: Vietnamesisches Neujahrsfest in Saigon (Ho-Chi-Minh-Stadt) (Video)

Tết Nguyên Đán, oder kurz das “Tet-Fest”, ist in Vietnam das wichtigste Fest des Jahres. Das vietnamesische Neujahrsfest wird in der Regel zum gleichen Zeitpunkt wie das Chinesische Neujahrsfest (Chinese New Year) gefeiert.

In diesem Reisevideo zeige ich Dir, wie das Tet-Fest in Saigon (Ho-Chi-Minh-Stadt) abläuft. Was kannst Du bei einer Vietnam Reise während des Tet-Fests alles erleben? Im 1. Bezirk in Ho-Chi-Minh-Stadt ist die Nguyen Hue Walking Street (Nguyễn Huệ) in den Tagen rund um das Tet-Fest einer der Hotspots und eine schöne Sehenswürdigkeit.

(Falls das Video nicht öffnet, bitte hier klicken und direkt auf YouTube ansehen)

Im Video zeige ich Dir auch den Ben-Thanh-Markt und den faszinierenden Blumenmarkt im Le Van Tam Park (Công Viên Lê Văn Tám). Mehrere große Feuerwerke sind beim vietnamesischen Neujahrsfest in Saigon zu sehen. Ein Feuerwerk wird um Mitternacht am Saigon Fluss abgeschossen. Die ersten Tage des neuen Jahres nach dem Mondkalender verbringen viele Vietnamesen im Kreise der Familie, aber auch viele Einladungen werden ausgesprochen. Ich war 2013 in Nha Trang bei einem Freund am Neujahrstag eingeladen. Im Video erzähle ich von vielen weiteren Bräuchen und Besonderheiten rund um das Tet-Fest.

Du möchtest mehr über das Tet-Fest in Vietnam erfahren? Hier im Reiseblog findest Du weitere Beiträge über das Tet-Fest mit Tipps für eine Vietnam-Reise während des Tet-Fests, sowie über die Tet-Fest Geschenke, den Tet-Fest Abend vor dem neuen Jahr in Nha Trang und die Erlebnisse bei einer Tet-Fest Einladung bei einem vietnamesischen Freund.

Chúc mừng năm mới – Happy New Year!

Kennst Du schon meinen YouTube Kanal zu den Themen Zugreisen und Abenteuer? Regelmäßig am Sonntag veröffentliche ich ein spannendes Reisevideo. Verpasse keine Folge und abonniere jetzt kostenlos den Kanal!

Wie ist Deine Meinung zum Thema? Hinterlasse einen Kommentar!

*

Mit einem Freund teilen