Leider zu spät gekommen…

Nun habe ich mich auf meiner Reise durch Asien so beeilt…

…aber leider bin ich trotzdem zu spät gekommen.

Naja, der nächste Herbst kommt bestimmt und damit dann auch das nächste Oktoberfest in der kambodschanischen Hauptstadt Phnom Penh.

Das Plakat zur Bewerbung des “Oktoberfest on the Mekong” hat die letzten Monate an diesem Baum gut überstanden.

Bild: Plakat Oktoberfest in Phnom Penh

Vielleicht ist es ja dann auch im Jahr 2011 noch aktuell und die Veranstalter brauchen bloß das Datum zu ändern?

Die Bilder auf dem Plakat werben mit Bierzelt-Stimmung und Kambodschanerinnen im Dirndl. Um 18 US-Dollar kann man dann wieder bei diesem gesellschaftlichen Ereignis mit dabei sein. Im Preis sind zwei Tiger-Bier vom Fass (Größe unbekannt), ein Oktoberfest-Poloshirt sowie Speisen vom Bayerischen Buffet inkludiert. Nicht zu vergessen auch die “originale Live-Band aus München”!

Interessant ist auch der Blick in die Sponsorenleiste: Neben Tiger-Bier und Airberlin wird das Oktoberfest in Phnom Penh auch vom Pharmakonzern Bayer gesponsert. Vielleicht erhofft sich der Aspirin-Produzent gute Geschäfte am “Tag danach”?


.

Kommentare

  1. Hahaha, Oktoberfest in Asien? Ist echt erstaunlich oder vielleicht doch nicht.

    Neulich sah ich einen Bericht über Japan im TV. Da fragte man nach den beliebtesten Urlaubszielen. Deutschland war da weit vorne im Ranking. Auf die Frage, was ihnen zu Deutschland einfällt, fielen, neben den 2 großen Automarken, immer wieder die Antworten “Bier” und “Oktoberfest” :-) .

  2. Hey Andreas,
    “neben den 2 großen Automarken”… die da wären?

    Andersreisender, das Tiger-Bier habe ich schon mal getrunken. Ein Oktoberfest in Phnom Penh jedoch noch nicht besucht! :D
    Schade, dass du es verpasst hast. Naja, vielleicht klappt es ein andermal.

    Weiterhin gute Reise, alles Gute

    Alex

  3. Andersreisender meint:

    @Andreas: Bier und Oktoberfest sind aber auch super – ich glaube, da ist die ganze Welt begeistert. Ans Original kommt da aber nichts ran. Obwohl das Oktoberfest in China damals ja auch witzig war.

    @Alex: Tiger-Bier ist, soweit ich weiß, in ganz Südost-Asien weit verbreitet. Hmm…ich glaub ich werde dann im Herbst wieder zum original Oktoberfest nach München fahren. Da ist’s näher hin. ;-)

  4. @Alex: Die mit dem Stern und die Marke mit dem “Propeller” ;-)

    @Gerry: Hat nur so ein wenig den Beigeschmack von “Saufgelage” hehehe

  5. Und ich dachte VW wäre die größte? ;)
    Naja, hauptsache für dich zählt der Propeller dazu, dann bin ich zufrieden! :D

  6. Bekam gestern noch eine Mail von einem Bekannten: Einmal Propeller, immer Propeller! :D

  7. Ok, habe mich etwas falsch ausgedrückt :lol: . Propeller ist gut, meinem alter 3er wird auch wieder ein 3er folgen :-) .

  8. Tigerbier?
    In der Dominikanischen Republik gibt es Tiegerbräu (mit “ie”), als billige Imitation von Löwenbräu :-)
    Gruß
    philtek
    P.S. Schade, dass Du Dein wichtigstes Reiseziel verpasst hast!

  9. Andersreisender meint:

    @Andres & Alex: Aber all die Propellers vertragen sich nicht mit dem Oktoberfest – vor allem wenn man einen ordentlichen “Flieger” hat, sollte man den Propeller stehen lassen. ;-)

    Philtek: Ah – das wusste ich gar nicht. Also das Tiger-Bier ist hier jedenfalls weit verbreitet.

Wie ist Deine Meinung zum Thema? Hinterlasse einen Kommentar!

*

Mit einem Freund teilen